Fotografie Fotografie
Fotografie

Fotografie

Erfolg im Fokus: Fotografieausbildungen am WIFI Wien

Ob Profi oder Einsteiger: Wenn Sie Ihrer Karriere im Bereich Fotografie den richtigen Schliff verleihen möchten, sind Sie bei uns richtig!

Der Bedarf nach neuem und außergewöhnlichem Bildmaterial ist heutzutage riesig, die Fülle, die dem gegenüber steht, enorm. Umso wichtiger, um sich am Markt zu etablieren: Ein unverkennbarer Stil und das entscheidende Konw-how.
 
Unser Ziel: Sie technisch, kreativ und wirtschaftlich bestmöglich auf die Praxis vorzubereiten.

Ihre Vorteile am WIFI Wien

  • Zwei Fotostudios, Dunkelkammer und bestens ausgestatte Bildschirmarbeitsplätze
  • Lernen von Experten/Expertinnen - ein hoch qualifiertes Trainerteam aus der Praxis
  • ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm - vom Einsteigerkurs bis hin zur Meisterklasse Fotografie 
  • Zeitlich flexible Kurse und Lehrgänge - Tages-, Abend- oder Wochenendkurse

Breit aufgstellt - ein umfassendes Programm vom Einsteigerkurs bis hin zur Meisterklasse

Egal, ob Sie erst am Beginn Ihrer Fotokarriere stehen und den idealen Einsteigerkurs suchen oder ob Sie bereits als Profi tätig sind und Ihre Kenntnisse auf einem Gebiet erweitern oder vertiefen möchten – wir haben das richtige Angebot:
  • Grundlagen der Fotografie
  • Fotopraxis
  • Berufsfotografie


Zeitlich flexibel - berufsbegleitende Kurse sowie Vollzeitausbildungen

Die Kurse und Ausbildungen können Sie flexibel in Ihr Leben einbauen, denn sie sind berufsbegleitend genauso buchbar wie Vollzeit. Wählen Sie die für Sie optimale Variante und rücken Sie Ihren Erfolg in den Fokus!

Folder "Kreativität trifft Technik. Lern dich weiter mit unseren Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Audio, Video, Fotografie und Mediengestaltung."

Ing. Peter Berger, Fachbereichsleiter Fotografie

Ing. Peter Berger, Fachbereichsleiter Fotografie

Um heute aufzufallen und besondere Fotos zu machen muss man sich mehr denn je mit den fotografischen Grundlagen befassen. Eine knappe Belichtung statt immer HDR, spannende Kompositionen, die bewusste Wahl der Brennweite, ungewöhnliche Perspektiven, selektiver Fokus, außergewöhnliches Licht erkennen bzw. selbst gestalten, ein Gefühl für Storytelling uvm. sind die Zutaten für gelungene Fotos. Damit muss man heute punkten und nichts davon kann eine Automatikfunktion übernehmen. Dieses Wissen macht einen Fotografen/eine Fotografin aus. All das lernt man durch Theorie - Praxis - Feedback. Im Unterricht am WIFI Wien sind diese Elemente eng miteinander verknüpft. Die TeilnehmerInnen arbeiten mit ihrer eigenen Kamera und bekommen vom Trainerteam auch Antworten zu ganz spezifischen Fragen. Wir haben das Privileg eines großen Fotostudios neben dem Unterrichtsraum. Das Gelernte kann sofort ausprobiert werden. Spezielle Projekte und fundiertes Feedback runden den Unterricht ab. Gerade letzteres ist sehr selten und so wichtig um sich weiterzuentwickeln.

Filter setzen
bis